Kø-haven_nightshift from Bremerholm28 — live, uncut und unlimited aus Kopenhagen

26 Jul

Die zweite Langzeit-Live-Sendung von anker.fm läuft heute nacht aus Kopenhagen. G. Flöman & the Family von Kanalworx Ltd. stellen wieder in der Tradition der ”Sound(scape) Art“ Mikros auf: das eine zur Gasse Dybensgade, wo so mancher Trunkenbold durchtaumelt, das andere zum schwer bürgertümelnden Hinterhof, in dem sich Witwe und Art Director freundlich grüßen. 

Der Sendeort liegt mitten in der Altstadt der dänischen Metropole, und zwar senden wir aus der Wohnung der Radioforscherin Anna Lawaetz am Bremerholm 28, ein etwas merkwürdiges Areal, in dem sich mehr Touristen als Einwohner bewegen — eine Art transnationaler Ort, wo man zu bestimmten Zeiten mehr deutsch und spanisch und englisch spricht als dänisch. Früher ging es nicht weit von hier königlich zu, in der anderen Richtung 1km Luftlinie von hier in Christiania ist es heute ganz verknöchert-hausbesetzerisch. Ob man das alles hört?

Sendezeit: Donnerstag 26.7.12 ab ca. 22 Uhr (je nachdem, wann die Kinder im Bett sind, weil wir fahren jetzt erst noch an den Strand und da kann es spät werden) bis Freitag 27.7.12 um 8 Uhr, ähm nein bis 9 Uhr, klingt gerade so hübsch  🙂

Das Team von Kanalworx Ltd.

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: