Vorgeschmack- ein hörbarer Leckerbissen

25 Nov

Unser delikates 3-Gängemenü

Vorspeise – Tortillas mit selbstgemachter Guacamole

Zutaten

  1. Rinderhack anbraten, Tomatenmark und etwa Wasser dazugben
  2. Chips, Hack, Pepperonis und Reibekäse im Ofen überbacken
  3. für die Guacamole: 1Avocado, Creme Fraiche, Limettensaft und –abrieb, Chili, Salz, Pfeffer, kleine Zwiebel
    → mit dem Pürierstab zu einer sämigen Masse pürieren

Hauptspeise – Spaghetti mit Tomatensoße

...für die Hauptspeise

  1. Zwiebeln und Jagdwurst anbraten.
  2. Tomatenmark und die passierten Tomaten dazugeben. Je nach Geschmack mit Gewürzen abschmecken. (Auch wenn es nicht zu hören war, das haben wir gemacht!😉 )

! Nudeln nicht aus dem Auge verlieren und schön bissfest kochen.


Nachspeise – Mangomark auf Buttermilchquarkcreme

IMG-20141105-WA0001

150 gr Magerquark, 125 ml Butternilch, 1 EL Zucker, Vanille und 2 Blatt weiße Gelatine

  1. Quark und Buttermilch mit dem Zucker und der Vanille mit dem Pürierstab cremig schlagen.
  2. Die Gelatine einweichen und ca. 2 EL von der Quarkmasse im Wasserbad erwärmen.
  3. Die Gelatine darin auflösen und zur restlichen Creme geben.
  4. Die Masse auf 4 Schalen aufteilen und kalt stellen.
  5. Nun ca. 250 gr Mango, 1 EL Zucker und 1 EL Zitronensaft pürieren und über die Quarkcreme geben, dann bis zum Servieren kalt stellen.

3 Tipps für’s Zwieblen schneiden ohne zu weinen

 

  1. Durch den Mund atmen
  2. Einen Schluck Wasser im Mund behalten
  3. Die Zunge rausstrecken ;-P
  4. Tipp von Susis Mutti: die ganze Zwiebel vor dem Schneiden unters Wasser halten (es kann manchmal so einfach sein)

PicsArt_1416936483115

Bleibt auf dem Laufenden über alle Sendungen und folgt uns auf Facebook!  www.facebook.com/AnkerFM

Grüße aus der Kombüse

von Anne, Daniel und Susi

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: