DIY Sendung

Habt ihr es auch satt, dass viele Möbelstücke gleich aussehen? Irgendwie langweilig und herkömmlich? Das wollen wir bei Do It Yourself – der Hausfrauen- und Heimwerkersendung ändern und versuchen, Zigarettenschachteln, Muffinförmchen und andere Alltagsgegenstände zu verwerten und aus ihnen etwas Individuelles, Besonderes herzustellen. Aber auch das Kochen kommt bei uns nicht zu kurz – egal ob das Experimentieren mit verschiedenen Zutaten oder das Testen unsrer Barkeeper-Fähigkeiten.
Dabei geht es uns, Marcus Bockisch, Doris Gutjahr, Janet Longino, Lucia Schaub, Heidi Schöne, Anica Wünsche und Anastasiia Mamula, um Spaß an der Sache. Mit Kreativität und Einfallsreichtum suchen wir Lösungen für alle, die gerne selbst heimwerkern, gestalten und ausprobieren möchten.
Unser Ziel ist es, dass die entstandenen Dinge einfach für den Hörer nachzubauen sind und damit keine Langeweile aufkommt, gibt es zwischendurch Musik – denn irgendwann braucht jeder Heimwerker mal eine Pause. Die meisten Gegenstände hat jeder schnell zur Hand und auf der Homepage von anker.fm gibt es im Anschluss Bilder und gegebenenfalls auch nochmal eine Anleitung für alle die, die doch nicht mitgekommen sind – oder die Sendung verpasst haben.

DIY – die Heimwerke und Hausfrauenshow ist im Sommersemester 2012 während des Seminars „4.3 Audioproduktionen“ entstanden. Derzeit gibt es keine neuen Folgen.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: